Menu




Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen, sagte der Fuchs,
Aber du darfst sie nicht vergessen.
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast...

Antoine de Saint-Exupéry, 'Der kleine Prinz'

Erster Weihnachts-LKW auf dem Weg nach Rumänien

Schnell und sehr flexibel sind sie, unsere Helfer vom "Team Laden LKW". Das stellten sie eindrucksvoll unter Beweis, als der für Montag früh eingeplante LKW bereits am Freitag kurz nach Mittag vor der Halle der Aktion Kleiner Prinz stand. Die Helfer machten sich unverzüglich an die Arbeit. Noch am selben Abend konnte sich der Fahrer mit 6.800 Päckchen und weiteren Hilfsgütern an Bord auf den Weg machen. Möglich war das natürlich nur, weil viele Helferinnen und Helfer schon seit Tagen die angelieferten Päckchen gezählt und in große Kartons gepackt hatten. So konnten die Helfer die Kartons mithilfe eines Staplers aufladen.

              

Noch bis einschl. 26. November können vormittags Päckchen in der Halle der Aktion Kleiner Prinz, Warendorf, Am Hartsteinwerk 5, abgegeben werden. Für Menschen, denen es nicht möglich ist, ihr Päckchen dort abzugeben, besteht die Möglichkeit, es am Mittwoch, dem 25. November, vormittags zum gewohnten Abgabeort, dem Warendorfer Wilhelmsplatz, zu bringen. Dort wird ein Fahrzeug bereit stehen. Vorschläge für den Päckcheninhalt finden Sie.hier als pdf-Datei.

.

 

Nach oben