Menu




Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen, sagte der Fuchs,
Aber du darfst sie nicht vergessen.
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast...

Antoine de Saint-Exupéry, 'Der kleine Prinz'

Aktion Kleiner Prinz unterstützt Kindergarten in Syrien

Am 4. August beschloss der Vorstand der Aktion Kleiner Prinz, die Barada-Syrienhilfe finanziell bei der Unterhaltung eines Kindergartens in Nordsyrien zu unterstützen.

"Die Coronakrise ist auch in Nordsyrien angekommen. Schulen, soweit es sie überhaupt gibt, sind geschlossen worden. Neben dem Bildungsangebot wird den Kindern die oft einzige Abwechslung am Tag genommen", schreibt unser Projektpartner Dr. Khoury von der Barada-Syrienhilfe.

"Die Barada-Syrienhilfe betreibt seit Juli 2018 in Binnish/Nordsyrien den Kindergarten "Die versteckten Perlen", der jedoch noch geöffnet ist und es hoffentlich bleibt.

Der Kindergarten bietet ein buntes Zuhause für 120 Kinder im Alter von 3 und 6 Jahren. Der Kindergarten ist unterirdisch, sodass die Kinder auch in der angespannten Sicherheitslage vor Ort und in den letzten Jahren immer wieder erfolgten Bombardierungen dort in relativer Sicherheit sind - und Kind sein können. Hierfür hatte die Barada-Syrienhilfe damals ein leerstehendes Haus renoviert und bunt und farbenfroh gestrichen. Der gesamte Kindergarten besteht aus 7 Räumen - davon vier Klassenräume, eine Küche, ein Raum für Aktivitäten und ein Theaterzimmer. Täglich findet Vorschulunterricht von 8 – 12 Uhr statt und alle zwei bis drei Tage gemeinsames Kochen und Essen. Jede Klasse hat eine Klassenlehrerin, die sich den gesamten Vormittag um die Kinder kümmert und ihnen mit viel Kreativität, Liebe und wundervollen Ideen ein paar Momente der Leichtigkeit und des Kindseins schenkt. Zwei Busse bringen die Kinder morgens von zu Hause in den Kindergarten und mittags wieder sicher nach Hause.
Außerdem arbeitet im Kindergarten eine Hausmeisterin, die sich um alle organisatorischen Angelegenheiten kümmert, in der Küche an den Kochtagen mithilft und für Sauberkeit sorgt."

Wenn Sie uns helfen möchten, 120 Kindern ein wenig Normalität in ihrem belastenden Alltag zurückzugeben, spenden Sie bitte unter dem Stichwort "Flüchtlingshilfe Syrien" auf das Konto der Aktion Kleiner Prinz bei der Sparkasse Münsterland Ost, IBAN: DE46 4005 0150 0062 0620 62.

 

Nach oben