Menu




Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen, sagte der Fuchs,
Aber du darfst sie nicht vergessen.
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast...

Antoine de Saint-Exupéry, 'Der kleine Prinz'

Weihnachtsgeschenkaktion für deutsche Kinder in Zusammenarbeit mit der Warendorfer Caritas

  • Publiziert in News

Nicht für alle Kinder, die in Warendorf und benachbarten Orten leben, ist es selbstverständlich, zu Weihnachten Geschenke zu bekommen. Viele Familien - und es werden immer mehr - haben ein geringes Einkommen. Geschenke für ihre Kinder zu kaufen, ist schwierig oder sogar unmöglich für sie. Hier helfen die Warendorfer Caritas und die Aktion Kleiner Prinz. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas kennen die Familien und ihre Lebensumstände. So können sie ganz gezielt und individuell Wünsche erfüllen und Weihnachtsfreude bringen. Seit Jahren beteiligt sich die Aktion Kleiner Prinz gern an dieser schönen Aktion. Die Namen der beschenkten Kinder erfahren wir selbstverständlich nicht.

Das Foto zeigt von links nach rechts Birgit Waldmann (Caritas), Marie-Luise Mönnigmann und Maria Mussaeus (Aktion Kleiner Prinz), Josef Hörnemann (Caritas), Marion Schubert (Aktion Kleiner Prinz), Beate Lampe (Caritas) und Ricarda Reker-Nass (Aktion Kleiner Prinz) bei der Spendenübergabe.

 

Nach oben